LJ Bogen

Dobersberg/ 2016

Die Landjugend Dobersberg stellte sich in den Dienst der Gemeinnützigkeit

Am 23. Juli 2016 startete der Sprengel Dobersberg erstmals in den Tat.Ort Jugend. In Kleinharmanns, einem kleinen Dorf in der Gemeinde Dobersberg, wurde der alte, morsche Zaun des Löschteiches abgerissen und wieder neu aufgestellt. Insgesamt 13 Mitglieder des Sprengels Dobersberg waren aktiv dabei und gemeinsam konnten wir den Zaun rasch erneuern.

 

Zu Mittag wurde gegrillt und am späten Nachmittag durfte ein Sprung ins kühle Wasser natürlich auch nicht fehlen. Beim Abschlussfoto durften wir zwei Ehrengäste, den Vizebürgermeister von Dobersberg Karl Pabisch und den Ortsvorsteher von Kleinharmanns Franz Traxler, begrüßen.

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken