LJ Bogen

Seminare der Rural Youth Europe

Du möchtest internationales Flair schnuppern? 

Du möchtest dich mit Jugendlichen aus anderen Ländern austauschen?

 

Auch im Jahr 2017 veranstaltet die Europäische Landjugend (Rural Youth Europe) mehrere Events.

Die Landjugend Österreich entsendet je Veranstaltung 1-2 Landjugendmitglieder. Die Reise und Aufenthaltkosten werden von der Österreichischen und Europäischen Landjugend übernommen.

 

Du bist:

* aktiv in der Landjugend?

* interessiert am Thema und den Inhalten und möchtest dich mit anderen dazu austauschen?

* mindestens 18 Jahre

* verfügst über gute Englischkenntnisse?

 

 

 

 

Europäische Landjugend - Rural Youth Europe

Alle Landjugendmitglieder, die an so einem Event teilgenommen haben, reden von einer unvergesslichen Woche, mit neuen Freundschaften quer durch ganz Europa. Mit etwas Offenheit und Reisebegeisterung entdeckt man gleich am ersten Tag: Niemand kann perfekt Englisch aber irgendwie verstehen wir uns doch alle!

 

Organisationen von Spanien bis Estland

Die Rural Youth Europe besteht aus 18 Mitgliedstaaten, die Organisationen dabei sind:

  • Landjugend Organisationen
  • Young Farmer’s Organisations
  • 4H Organisations

Insgesamt zählen zur Rural Youth Europe rund 500.000 Jugendliche aus ganz Europa.

 

 

 

Auch DU kannst dich jederzeit für einen der Events anmelden!

Wie? => Sobald der Call (Anmeldung) offen ist, gibt es auf der Homepage der Rural Youth Europe die Möglichkeit sich mit einem Anmeldeformular anzumelden. Alle Landjugendmitglieder österreichweit können sich bewerben. Pro europäischem Land dürfen je zwei Personen auf das Spring Seminar und die Study Session fahren. Die Landjugend Österreich entscheidet aufgrund der Bewerbungsunterlagen wer Österreich vertreten darf.

Die Reise- und Aufenthaltskosten werden von der Landjugend getrage. Auf der Homepage der Rural Youth Europe findest du laufend die aktuellen Ausschreibungen.

 

 

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken