LJ Bogen

Landwirtschaft & Umwelt

Landwirtschaft & Umwelt

drei Jugendliche sitzen an einem Tisch und füllen gemeinsam einen Test aus

Seit der Gründung der Landjugend zählt der agrarische Bereich zu den Hauptaufgaben der Organisation. In der modernen Landjugendarbeit werden die jungen LandwirtInnen durch ein spezielles, auf die regionalen und fachlichen Gegebenheiten abgestimmtes Programm angesprochen. Die agrarischen Interessen werden in eigenen Gruppen, den Agrarkreisen, koordiniert.

 

Seminare/Vorträge/Exkursionen

Die agrarische Weiterbildung erfolgt in Form landesweiter Seminare und Vorträgen in den 21 Agrarkreisen Niederösterreichs. Zahlreiche Fachexkursionen runden das Programm der Agrarkreise ab.

 

Agrarische Wettbewerbe

An den gemeinsam mit den Fachabteilungen der Landwirtschaftskammer organisierten Fachwettbewerben der Landjugend nehmen jährlich rund 1000 JunglandwirtInnen teil. Forst- und Weinbauwettbewerb, Agrar- und Genussolympiade, Pflügen und Mähen zählen zu den Fixpunkten der Landjugendarbeit.

 

Konsumenteninformation

Die Landjugend versucht mit zahlreichen Aktivitäten auch land- und forstwirtschaftliche Inhalte den Konsumenten zu vermitteln. "Wald ist Leben" oder "Landwirtschaft begreifen" sind Beispiele für diese Aktivitäten.

 

Unterhalb findest du unser Kursangebot im Bereich Landwirtschaft & Umwelt zum Durchblättern.

 

zuständig für den Ausschuss Landwirtschaft & Umwelt:


Christoph Nagl
Wiener Straße 64

3100 St. Pölten

 

Tel.: 05 / 0259 26306
Mobil: 0664/60 25 92 6306
Mail: christoph.nagl@lk-noe.at

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken